Die sechs Kandidatinnen und Kandidaten: (v. l.): Reinhard Fritz, Lena Bischof, Christian Aberer, Sophia Juen, Roman Dallinger und Emily Vuissa.
Foto: Dietmar Stiplovsek

 

Chancendialog – vom Standpunkt zum Dialog

Der Hypo Vorarlberg Chancendialog bot im Juli jungen Erwachsenen ein Forum für Meinungs- und Erfahrungsaustausch über Themen, die sie bewegen. Im Fokus standen folgende sechs Themen: Eigenständigkeit, Reisen, Zukunft, Freunde & Freizeit, Nachhaltigkeit und Digitalisierung.

Die Hypo Vorarlberg möchte mit diesen Themen Impulse setzen. Ziel ist es, zu inspirieren: Ansichten, Ideen, Wünsche und Wissen zu teilen und Lösungen zu anzubieten.

Die Berichte der Interviews werden inklusive Statements in den Vorarlberger Nachrichten, auf Facebook sowie auf der Hypo Vorarlberg Homepage veröffentlicht:

 

Nachberichte

Im Fokus: Digitalisierung

24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche – das Online Banking der Hypo Vorarlberg ermöglicht einen Rund-um-die-Uhr- Zugriff auf die Bankgeschäfte.

 

Mehr erfahren

Im Fokus: Nachhaltigkeit

Die Hypo Vorarlberg ist Gründungsmitglied des Klimaneutralitätsbündnisses 2025.

 

Mehr erfahren

Im Fokus: Freunde & Freizeit

Wie formulierte Goethe einst schon so treffend?: „Man muss jung sein, um große Dinge zu tun.“

 

Mehr erfahren

Im Fokus: Zukunft

Themen wie Eigenheim, Risikoabsicherung oder ein gesicherter Lebensabend scheinen noch weit weg zu sein.

 

Mehr erfahren

Im Fokus: Reisen

Wer ins Ausland verreist, benötigtfinanzielle Bewegungsfreiheit. Mit den Debit- und Kreditkarten der Hypo Vorarlberg kann man rund um die Uhr bargeldlos und sicher bezahlen– überall auf der Welt.

 

Mehr erfahren

 

Im Fokus: Eigenständigkeit

Der Hypo Vorarlberg Chancendialog bot im Juli sechs jungen Erwachsenen eine Plattform um Themen, die sie bewegen, zu diskutieren. Im Fokus stand auch das spannende Thema Eigenständigkeit.

 

Mehr erfahren

 

Chancendialog der Hypo Vorarlberg

Im Juli veranstaltete die Hypo Vorarlberg gemeinsam mit den VN und sechs Kandidatinnen und Kandidaten den Chancendialog und bot jungen Studierenden, Berufseinsteigern und Schülern somit eine Bühne für all die Themen, die sie bewegen.

 

Mehr erfahren