Clever Geld anlegen

für Kinder und Jugendliche

Wie Eltern für die Zukunft ihrer Kinder vorsorgen können

Viele Eltern möchten Geld für ihre Kinder ansparen. Da stellt sich generell und vor allem beim Erhalt von Geldgeschenken immer wieder dieselbe Frage: Wie lege ich das Geld für mein Kind sinnvoll auf die Seite, damit es später etwas – am besten mehr – davon hat? Seit jeher gibt es dafür das Sparbuch. Mittlerweile sind die Zinsen für das Sparbuch allerdings tief und das Angesparte verliert durch die Inflation sogar an Wert. Es gibt jedoch auch Alternativen zum Sparbuch.

Geschenke für die Zukunft

Junge Erwachsene haben viele Wünsche: den Führerschein, das erste Auto, die erste eigene Wohnung oder Einrichtung, ein Studium oder ein Auslandssemester. Wer würde sich da nicht freuen, wenn die Eltern oder andere Angehörige Geld dafür angespart haben. Je früher Sie mit dem Anlegen beginnen, desto höher sind die Kapitalbeträge, die bei guten Renditen über lange Anlagezeiträume zusammenkommen können – auch mit kleinen Sparbeträgen. So verfügt Ihr kleiner Liebling später als junger Erwachsener über eine ordentliche Geldsumme.

Geldgeschenke sinnvoll anlegen

Auch Großeltern, Gotta, Götte, Onkel und Tante sind oft auf der Suche nach einem geeigneten Geschenk für Kinder. Statt eines weiteren Spielzeugs, ist eine Geldanlage für Kinder ein großartiges Geschenk. Die Hypo Vorarlberg bietet eine gute Möglichkeit für alle, die Sparen und Veranlagen kombinieren möchten.

Mit dem Hypo-Kombi-Ansparen wird ein monatlicher Betrag zur Hälfte zu einem garantierten Spar-Zins (für 48 Monate 1,00 % p.a.), die über aktuellen Marktkonditionen liegen, angespart. Den anderen Teil investieren Sie in ausgewählte Investmentfonds.

Flexibel ansparen? – Auch das rechnet sich

Wer noch flexibler sein möchte, kann für die Kinder einen monatlichen Sparbetrag mit Hilfe des Fondssparens über eine individuelle Laufzeit anlegen. Bereits kleine Sparraten (ab EUR 30,– möglich) können sich auf lange Sicht zu einer ansehnlichen Summe entwickeln. Den langfristig höheren Ertragschancen im Vergleich zum Sparbuch stehen jedoch Risiken gegenüber. Investmentfonds sind nur für langfristige Veranlagungen geeignet, da die Wert- und Ertragsentwicklung nicht vorhergesagt werden kann. So kann bei einem ungünstigen Ausstiegszeitpunkt der Auszahlungsbetrag kleiner als der Einzahlungsbetrag sein.

Hypo-Kombi-Ansparen*

Investment und fixe Spar-Zinsen – für alle, die sich Renditechancen und Sicherheit wünschen, ist das Kombi-Ansparen ein guter Einstieg ins Investieren. Eine Hälfte des monatlichen Betrags wird mit einem garantierten Zinssatz angespart und die andere Hälfte in einen oder mehrere Investmentfonds investiert.

Mehr erfahren

Fondssparen*

Gerade bei niedrigen Sparzinsen ist Fonds­sparen eine zeitgemäße Alternative. Sie zahlen monatlich einen für Sie passenden Betrag in einen oder mehrere Investmentfonds Ihrer Wahl ein. Bereits ab EUR 30,– monatlich können Sie je nach persönlicher Risiko­bereitschaft aus einer breiten Palette an Fonds auswählen.

Mehr erfahren


* Diese Information richtet sich an Erwachsene. Für Kinder und Jugendliche gelten besondere Vorschriften, wenn es um Veranlagungen geht.

Warum also Geld anlegen für Kinder & Jugendliche?

Vorteile

  • Geld auf dem Sparbuch wird aufgrund der heute tiefen Zinsen und der Inflation weniger, statt mehr
  • Je früher Sie damit beginnen, Geld anzusparen, desto größer ist der Betrag für z.B. den Führerschein, die erste Wohnung oder Einrichtung, das Studium oder ein Auslandssemester
  • Geldgeschenke von Oma, Opa, Gotta etc. können somit zu einem großartigen Geschenk für die Zukunft werden

 

Risiken

  • Wert- und Ertragsentwicklung von Fonds können nicht vorhergesagt werden
  • Die zur Verfügung stehenden Fonds sind nur für eine langfristige Veranlagung geeignet
  • Wertentwicklungen der Vergangenheit ermöglichen keine Prognose für die Zukunft

 

Mit Sicherheit anlegen

Wenn es um die Geldanlage für Ihre Liebsten geht, spielt das Bauchgefühl natürlich eine große Rolle. Egal, ob sicherheits- oder ertragsorientiert: Wählen Sie je nach Ihrer persönlichen Risikobereitschaft und gewünschten Anlagehorizont die für Sie passenden Investmentfonds.

Wir beraten Sie gerne persönlich

Wir empfehlen bei Ihrer Anlageentscheidung einen Experten zu Rate zu ziehen, welcher die Chancen und Risiken genau erläutert und unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen und finanziellen Verhältnisse einen Veranlagungsvorschlag erstellt. Das Beraterteam der Hypo Vorarlberg steht Ihnen gerne zur Verfügung.

* Unser Kundenservice-Center ist von Mo - Fr von 8.00 - 17.00 Uhr für Sie da.

Disclaimer: Marketingmitteilung im Sinne des Wertpapieraufsichtsgesetzes. Diese dient lediglich Informationszwecken und stellt weder eine Anlageberatung, noch eine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Da Investmentfonds Kursschwankungen unterliegen, kann der Wert der Veranlagung nicht garantiert werden. Es besteht das Risiko, dass der Anleger nicht die gesamte investierte Summe zurückerhält. Sofern Investments in fremder Währung erfolgen unterliegt der Anleger Währungsschwankungen. Die steuerliche Behandlung hängt von den persönlichen Verhältnissen des Kunden ab und kann künftigen Änderungen unterworfen sein. Prospekte samt allfälligen ändernden oder ergänzenden Angaben sowie Kundeninformationsdokumente sind unter www.hypovbg.at und www.masterinvest.at oder in Papierform während den üblichen Geschäftszeiten in Ihrer Filiale einsehbar.

Exzellente Kundenorientierung

Die Hypo Vorarlberg erhielt abermals das FMVÖ-Recommender-Gütesiegel für exzellente Kundenorientierung. Darüber hinaus kann die Bank das letztjährige Ergebnis erstmals mit einem Sieg in der Kategorie „Regionalbanken“ toppen.

Mehr erfahren