Jetzt Apple Pay aktivieren.

Sicher, schnell und ganz einfach.

Profitieren Sie von den Vorzügen von Apple Pay auf Ihrem iPhone, iPad, Ihrer Apple Watch oder auf Ihrem Mac*. Bezahlen an Kassen, in Apps oder im Internet ist nie leichter, schneller und sicherer gewesen.

  • Sicher: Ihre Karteninformationen sind sicher, denn sie werden weder auf Ihrem Gerät gespeichert, noch werden sie beim Bezahlen mit den Händlern geteilt. Zudem bleiben Ihre Einkäufe vertraulich, denn es werden keine Daten zu Ihrer Transaktion gespeichert.
  • Schnell: Der Bezahlvorgang dauert nur wenige Sekunden. Da Apple Pay mit Face ID oder Touch ID funktioniert, müssen bei Zahlungen keine Codes, Sicherheitsfragen oder Passwörter bestätigt werden. Dadurch wird ein reibungsloser Ablauf garantiert.
  • Einfach: Die Benutzung von Apple Pay ist einfach und funktioniert mit den Apple Geräten, die Sie jeden Tag nützen und dabei haben. Ob Bezahlen beim Einkaufen an der Kassa, in Apps oder im Internet – Apple Pay erleichtert Ihren Alltag in vielen Situationen.

Aktivieren Sie jetzt Ihre Debitkarte für Apple Pay

Damit Sie die neue Bezahlfunktion auf Ihrem iPhone, Ihrer Apple Watch, Ihrem iPad oder MacBook nutzen können, muss im ersten Schritt die Hypo Geldbörse installiert werden.

Die Hypo Geldbörse können Sie wie gewohnt über den App Store herunterladen.

Informationen zur Hypo Geldbörse finden Sie hier.

  • Öffnen Sie die Apple Wallet App.
  • Tippen Sie auf das „+“ Zeichen rechts oben.
  • Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Display.
  • Öffnen Sie die Apple Watch App auf Ihrem iPhone.
  • Tippen Sie auf „Wallet & Apple Pay“ und wählen Sie „Kredit- oder Bankomatkarte“ aus.
  • Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Display.
  • Öffnen Sie die Einstellungen.
  • Tippen Sie auf „Wallet & Apple Pay“ und wählen Sie „Kredit- oder Bankomatkarte“ aus.
  • Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Display.
  • Öffnen Sie die Systemeinstellungen.
  • Tippen Sie auf „Wallet & Apple Pay“ und wählen Sie „Karte hinzufügen“ aus.
  • Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Display.

Wo Sie überall bezahlen können.

Bezahlen Sie mit Apple Pay überall dort, wo Sie eines dieser Symbole sehen.
Das funktioniert in vielen Geschäften, bei Online-Händlern oder direkt im Safari Browser.

Einfach in Geschäften bezahlen.

Der Bezahlvorgang soll möglichst wenig Zeit in Anspruch nehmen. Apple Pay mit Ihrem iPhone oder Ihrer Apple Watch zu nützen, geht schneller als das Zahlen in bar oder mit Ihrer Karte.

Einfach in Apps bezahlen.

Nützen Sie Apple Pay für Käufe in vielen Apps, ohne Ihre Kreditkartendetails angeben zu müssen, oder ohne den Weg über Ihr Online Banking zu gehen. Bezahlen Sie unterwegs oder bequem zu Hause mit einem Klick auf „Mit Apple Pay kaufen“.

Einfach im Internet bezahlen.

Wenn Sie mit dem Safari Browser auf Ihrem iPhone, iPad oder Mac etwas im Internet kaufen möchten, können Sie den Bezahlvorgang mit Apple Pay nicht nur vereinfachen, sondern auch beschleunigen. Es muss weder ein Account erstellt, noch müssen Kreditkartendetails angegeben werden. Mit dem Klick auf „Mit Apple Pay bezahlen“ ist das Einkaufen im Internet sicherer, schneller und leichter als je zuvor.

Voraussetzungen für Apple Pay.

Eine Hypo Debitkarte und ein iPhone, iPad, Apple Watch oder Mac*
Eine gültige bei iCloud angemeldete Apple ID
Einen Hypo Online Banking Verfüger

Fragen?

Bei Fragen oder für Hilfestellung steht Ihnen unser Kundenservice-Center gerne zur Verfügung.

 

Kontakt
T: +43 50 414-1234
F: +43 50 414-55 1234
kundenservice@hypovbg.at

Servicezeiten
Unsere Servicezeiten finden Sie hier.

* Eine Liste mit den Apple Pay kompatiblen Geräten finden Sie hier.