Mein Online Banking
Tipps & Tricks
Filter

Smart-Überweisung - per Drag & Drop

Sparen Sie Zeit und machen Sie Ihre Überweisung zukünftig auf die smarte Art.

Die Smart-Überweisung dient dazu, möglichst einfach und schnell, Eigenüberträge oder Überweisungen an bekannte Kontakte* bzw. Favoriten** durchzuführen.

Zusammenfassung und Zeichnung

Bei Eigenüberträgen ist keine Zeichnung mittels TAN nötig. Sie können den Betrag bequem auf ein anderes Konto verschieben.

Bei Aufträgen an Kontakte oder Favoriten ist eine TAN erforderlich. Der Überweisungsvorgang wird, wie gewohnt, mittels TAN gezeichnet.

Überweisen Sie Smart

Im Bereich „Aufträge“ / „Neuer Auftrag“ finden Sie einen Reiter, der sich „Smart“ nennt.
Wählen Sie ein Konto aus, von dem Ihr Geld wegüberwiesen werden soll.
Tragen Sie den Geldbetrag in das EURO-Feld ein.

„Drag“ – Box erfassen:
Anschließend fassen Sie mit der Maus die drei dicken Linien und ziehen die blaue Box in ein anderes Feld.

„Drop“ – Box verschieben und loslassen:
Bewegen Sie die Box im Bereich Ihrer Konten ist es ein Eigenübertrag. Dabei ist keine gesonderte Zeichnung mittels Zeichnungsverfahren notwendig.
Schieben Sie den Betrag jedoch in Ihre „Favoriten“ oder „Häufig verwendete Empfänger“, werden Sie nach einer TAN gefragt.

Besonders angenehm: Vor Abschluss wird Ihnen nochmals eine Übersicht des jeweiligen Auftrages angezeigt. Erst anschliessend veranlassen Sie, durch finale Bestätigung der Buchung, die Transaktion.

Viel Vergnügen mit der Smart-Überweisung.
 

 

* Als häufige Empfänger werden die 10 am häufigsten verwendeten Kontakte des Verfügers, innerhalb der letzten drei Monate, dargestellt.

**Favoriten sind speziell gekennzeichnete Kontakte und werden in dieser Ansicht ganz vorne angezeigt. Rechts neben den Favoriten werden die am häufigsten verwendeten Empfänger aufgelistet.