Zahlungsverkehr

MBS

MBS (Multibanking-Standard) ermöglicht die gemeinsame Verwaltung von Hypo-Konten und Fremdbankkonten.

Für Unternehmer ist der Multibanking-Standard (MBS) das richtige Werkzeug zur Abwicklung von Einzügen, Einzugsermächtigungen und Eilaufträgen. MBS ermöglicht Ihnen ein übersichtliches Verwalten Ihrer Konten bei verschiedenen Banken. Sie sind unabhängig von Banköffnungszeiten und können länger taggleich disponieren. Wenn Sie bereits über ein MBS-fähiges Programm einer Fremdbank (ELBA, Businessline) verfügen, können Sie Ihre Konten bei der Hypo Vorarlberg miteinbinden. 

Ihre Vorteile:

  • Erstellung diverser Auftragsarten in stets aktuellen Zahlungsformaten
  • Unabhängigkeit von Banköffnungszeiten, 7/24 Betrieb
  • Sicherheit durch persönliche Sicherheitsmerkmale (mobile TAN, cardTAN oder Digitale Signatur)

Funktionen von Telebanking MBS

  • Aktuelle Kontoinformationen aller gewidmeter Konten
  • Elektronische Kontoauszüge (PDF)
  • Erstellung von Überweisungen in den gängigen Formaten für SEPA und Ausland
  • Datenimport und -export aus/in Ihrer Finanz-/Lohnbuchhaltung in normierten Formaten
  • Speicherung von Stammdaten für wiederkehrende Zahlungsempfänger
  • Eigenüberträge/Eilzahlungen
  • Periodische Aufträge (vom Anwender durchzuführende Daueraufträge mit Terminplan)
  • SEPA Direct Debit (Einzüge) - Nur mit Sondervereinbarung

Die Preise für Einrichtung und monatliche Nutzung entnehmen Sie bitte dem aktuellen Konditionenblatt im Schalteraushang unserer Filialen. Sie erhalten die Preise gerne auch auf Anfrage.

Bei Fragen zu Telebanking MBS wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiter unserer Online Banking Hotline.

*Unser Serviceteam ist von Mo - Fr von 8.00 - 18.00 Uhr für Sie da.