Filter

Hypo Vorarlberg Kreativwettbewerb: Große Beteiligung vieler kleiner Künstler

Dieses Jahr ist und war vieles anders. So fand auch der Weltspartag nicht so statt, wie wir ihn kennen. Aus Sicherheitsgründen gab es dieses Jahr kein Kinderschminken, keine Bewirtung und auch keine Luftballons. Für die ganz jungen Kunden der Hypo Vorarlberg gab es trotzdem eine tolle, sehr bunte Alternative.

Kreativwettbewerb mit tollen Preisen

Weil der Weltspartag nicht in der Bank stattfinden konnte, wurden die jungen Sparer aufgefordert, ihr schönstes Freizeiterlebnis zu gestalten und einzusenden. Dabei wurden den Kindern (fast) keine Grenzen gesetzt. Es war erlaubt, was auf die Vorlage passte. Bei den über 400 Kunstwerken wurde gebastelt, gemalt, geklebt und geschrieben.

Die Gewinner stehen fest

Am 14. Dezember wurden aus den vielen eingesendeten Kunstwerken die glücklichen Gewinner gezogen. Fünf Familien dürfen sich über einen Kurzurlaub in einem Vorarlberger Familienhotel freuen. Außerdem wurden zehn Einkaufsgutscheine aus der Region verlost. Mit den Preisen unterstützt die Hypo Vorarlberg Handel und Hotels in Vorarlberg.

Die Hypo Vorarlberg bedankt sich bei allen jungen Künstlern für die vielen kreativen Einreichungen und gratuliert den Gewinnern ganz herzlich.

Gewinner Familienurlaube in Vorarlberger Familienhotels:

Bea Gamper, Mittelberg (5 Jahre)
Juliane Gayer, Hohenems (8 Jahre)
Maja Schneider, Gaißau (8 Jahre)
Charlotte Mayer, Feldkirch (4 Jahre)
Larin-Nick Pazal, Höchst (8 Jahre)

Einkaufsgutscheine im Wert von EUR 50,- vom Vorarlberger Handel:

Xenia Hann, Bregenz (6 Jahre)
Alessio Aberer, Hohenems (7 Jahre)
Elias Strohmeier, Schlins (7 Jahre)
Anni Salomon, Bürs (6 Jahre)
Emilio Wetzel, Rankweil (9 Jahre)
Magdalena Simma, Egg, (11 Jahre)
Valerie Rhomberg, Lustenau (6 Jahre)
Romina Waibel, Lauterach (8 Jahre)
Ramin Mohammed Zuhra, (11 Jahre)
David Rack, Lustenau (11 Jahre)

Alle Gewinner wurden schriftlich per E-Mail informiert und erhalten die Gutscheine per Post zugeschickt.

Ihr Kontakt

Mag. (FH) Sabine Nigsch
Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit

Hypo-Passage 1
6900 Bregenz

+43 50 414-1000

Kontakt aufnehmen