Unternehmen
News & Downloads
Filter

Wir stehen den jungen Erwachsenen gerne beratend zur Seite

Viele junge Erwachsene stehen nach der Matura zum ersten Mal auf eigenen Beinen. Für einen erfolgreichen finanziellen Start, auch im Ausland, steht die Hypo Vorarlberg mit Rat und Tat zur Seite.

Gute Beratung zählt

Viele junge Menschen wollen ihre Träume, wie das erste Auto, die eigenen vier Wände oder Auslandsaufenthalte verwirklichen. Meistens jedoch ist das finanzielle Polster nach der Matura nicht so groß. Die geschulten Hypo-JugendberaterInnen haben ein offenes Ohr für alle Anliegen – vom Auslandsaufenthalt, über Ansparen bis hin zu Finanzierung und Vorsorgemöglichkeiten.

Außerdem ist bei der Hyperworld, dem Jugendbanking der Hypo Vorarlberg, das Konto für junge Erwachsene bis 26 Jahre kostenlos. „Die alltäglichen Bankgeschäfte werden heute großteils online erledigt. Dafür stehen unseren jungen Kunden Online- und Mobile- Banking kostenlos zur Verfügung.

Ein persönlicher Ansprechpartner ist trotzdem durch nichts zu ersetzen, vor allem, wenn es um wichtige Entscheidungen geht“, weiß Jugend- und Privatkundenberaterin Melanie Oberndorfer. Zum Studentenkonto gibt es bei der Hyperworld eine Kreditkarte, die im ersten Jahr kostenlos und ab dem zweiten Jahr um 50 Prozent ermäßigt ist sowie eine Reiseschutzversicherung beinhaltet. Der Verfügungsrahmen ist individuell anpassbar. Neben der sicheren Bezahlung bietet die Kreditkarte einen dreifachen Reiseschutz, Schlüssel-SOS und Einkaufsschutz.

Tipps rund um die Bankomat- und Kreditkarte

  • Vor der Reise checken, ob die Karten funktionieren.
  • Zuvor das Kreditlimit abklären bzw. anpassen.
  • Alle Karten-Pins vor der Reise nochmals in Erinnerung rufen – nicht aufschreiben.
  • Sperrhotline des Kreditkartenunternehmens notieren oder im Handy speichern.
  • Zur Nutzung der Bankomatkarte außerhalb Europas die/den Hypo-BankberaterIn zur Deaktivierung von GeoControl kontaktieren.

Mehr Informationen gibt es auf www.hyperworld.at oder direkt bei unseren JugendberaterInnen.

Ihr Kontakt

Mag. (FH) Sabine Nigsch
Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit

Hypo-Passage 1
6900 Bregenz

+43 50 414-1000

Kontakt aufnehmen