Unternehmen
News & Downloads
Filter

Bühnen-Preview bei den Bregenzer Festspielen

Zahlreiche Kunden folgten am Donnerstagabend der Einladung der Hypo Landesbank Vorarlberg zu einer besonderen Einstimmung in die Festspielsaison. Im Rahmen einer exklusiven Preview-Führung durften die Gäste als erste die fertiggestellte Seebühne betreten und einen Blick hinter die Kulissen von „Carmen“ werfen.

Dr. Wilfried Amann, Vorstand der Hypo Landesbank Vorarlberg, und Mag. Michael Diem, kaufmännischer Direktor der Bregenzer Festspiele, begrüßten die Gäste in der Seegalerie des Festspielhauses mit traumhaftem Ausblick über die gesamte Festspielbühne und den Bodensee. Operndirektorin Susanne Schmidt gab eine kurze Einführung in die Handlung der Oper von Georges Bizet.

Unter enormen Anforderungen waren die Bühnenbildner in den letzten Monaten am Werk, um das Bühnendesign der britischen Künstlerin Es Devlin zeitgerecht umzusetzen. In deren Kulissen traten bereits Popstars wie Adele, U2 und Kayne West auf, für die Olympischen Spiele in Rio 2016 gestaltete sie die spektakuläre Eröffnungszeremonie. Direkt auf der Seebühne wurde den interessierten Preview-Gästen gezeigt, welche Hürden auf der gigantischen Baustelle überwunden werden mussten und welche technischen Raffinessen im Bühnenbild stecken.

Fotos: Udo Mittelberger

Ihr Kontakt

Mag. (FH) Sabine Nigsch
Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit

Hypo-Passage 1
6900 Bregenz

+43 50 414-1000

Kontakt aufnehmen