Karriere

Schule und Studium

Um sich schon während der schulischen bzw. universitären Ausbildung erste Eindrücke vom Berufsleben zu verschaffen, ist ein Praktikum oder eine Ferialstelle ideal.

Wir bieten interessierten Schülerinnen und Schülern sowie Studentinnen und Studenten diese Möglichkeit, damit sie ihre Entwicklungspotenziale und Perspektiven in einem professionellen Umfeld erkennen können.

Bei uns können sowohl Schülerinnen und Schüler als auch Studentinnen und Studenten bereits vor Abschluss ihrer Ausbildung erste Berufserfahrungen sammeln.

Die Auswahl für unsere Praktika und Ferialstellen im Sommer startet jährlich im März.

Schon während meiner Schulzeit in der HAK Bezau konnte ich mir durch ein 8-wöchiges Praktikum einen ersten Eindruck von der Hypo Landesbank verschaffen. Ich sammelte wertvolle Erfahrungen, vor allem auch für mein Vertiefungsfach Finanz- und Risikomanagement. Nach erfolgreich absolvierter Matura erhielt ich eine interessante Stelle im Kreditmanagement, wo ich auch heute noch tätig bin.
Madeleine Österle, Mitarbeiterin Kreditservice

Ihre Ansprechpartnerin: Mag. Edith Findler


Die Auswahl für 2017 ist abgeschlossen.

Wir ergänzen gerne den Schulunterricht mit Fachbeiträgen zu Finanzthemen oder Führungen durch unsere Zentrale in Bregenz. So können sich die Lernenden vor Ort ein Bild von unserer Arbeit und unserem Unternehmen machen.

Bitte geben Sie an: Exkursionsthema, Zeitrahmen, Wunschtermin(e), Personenanzahl.

 

Ihr Ansprechpartner: Günter Peter

Wir freuen uns über Ihre Anfrage!

In den letzten Jahren haben unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zahlreiche StudentInnen und SchülerInnen bei wissenschaftlichen Projekten sowie bei Bachelor-, Diplom- und Masterarbeiten mit ihren Fachkenntnissen unterstützt.

Falls auch Sie von unserer Expertise profitieren wollen, schicken Sie uns ganz einfach eine Anfrage mit einer Projektbeschreibung bzw. einem Grobkonzept sowie Ihren Lebenslauf.

Wir freuen uns über Ihre Anfrage!

Hypo Karriere-Forum

  • Wie viele verschiedene Arbeitsbereiche gibt es in der größten Vorarlberger Regionalbank?
  • Wie funktionieren die Abläufe in den Filialen bzw. in den einzelnen Abteilungen?
  • Was genau verbirgt sich hinter dem Begriff „Treasury“?

Diese und viele andere Fragen werden beim jährlich stattfindenden Hypo-Karriereforum beantwortet. In unserer Bregenzer Zentrale können rund 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen Blick hinter die Kulissen unserer Bank werfen.

Dabei stellen sich die verschiedenen Abteilungen mit ihren jeweiligen Aufgabenbereichen vor, und die Besucherinnen und Besucher erfahren mehr über unsere vielfältigen Tätigkeiten sowie über die Hypo Landesbank Vorarlberg als Arbeitgeber. Selbstverständlich bleibt nach der Veranstaltung noch  genügend Zeit, um sich mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie Führungskräften auszutauschen.

Eindrücke vom Hypo Karriere-Forum 2016

Video vom Hypo Karriere-Forum 2013

Ihr Kontakt

Günter Peter
Personal, Leiter Bildung

Hypo-Passage 1
6900 Bregenz

+43 50 414-1157

Kontakt aufnehmen
Ihr Kontakt

Mag. Edith Findler
Personalreferentin

Hypo-Passage 1
6900 Bregenz

+43 50 414-1721

Kontakt aufnehmen
Unsere Personalbroschüre
Unsere Auszeichnungen