Karriere

Berichte

Wie jedes Jahr konnten zahlreiche SchülerInnen und StudentInnen praktische Erfahrungen in verschiedensten Abteilungen sammeln.

Annabell Nachbaur

"Während meines vierwöchigen Praktikums hatte ich die Möglichkeit, verschiedene Bereiche der Hypo Vorarlberg kennenzulernen. Dabei hat mir besonders die offene Arbeitsatmosphäre gefallen und dass ich in den verschiedenen Abteilungen aktiv in die einzelnen Arbeitsabläufe eingebunden wurde.

Im Kreditmanagement wurden mir Einblicke in den Kreditvergabeprozess von der Antragsstellung bis zum Abschluss gewährt, einschließlich Kundengesprächen. Im Treasury sammelte ich wertvolle Erfahrungen, vor allem auch für meine Studiengangsvertiefung Banking and Finance.  Mir wurde die Gelegenheit geboten, mit Bloomberg zu arbeiten und selbstständig Swaps im Geld-, Devisen- und Zinshandel auszuführen.

Anschließend erhielt ich im Personalmanagement die Möglichkeit, in diversen Projekten bezüglich der Homepage und geplanten Veranstaltungen mitzuarbeiten."

Eva Helbok

"Im Laufe meines 4-wöchigen Praktikums bei der Hypo Vorarlberg konnte ich viele positive, interessante und wertvolle Erfahrungen und Eindrücke für mich persönlich und für mein BWL-Studium sammeln.

Vor allem das tolle und wertschätzende Betriebs- und Arbeitsklima sowie die vielfältigen und spannenden Aufgaben und Themenbereiche in der Abteilung Marketing, die ich bearbeiten und erledigen durfte, haben mir persönlich sehr viel Freude bereitet.

Dafür bin ich sehr dankbar und ich bin schon sehr gespannt wie ich die gewonnenen Erfahrungen für meine zukünftigen beruflichen Perspektiven und Möglichkeiten nutzen kann."

Emma Hollenstein

"Nach Absolvieren meiner Matura an der HLW Rankweil wusste ich, wie wohl die Meisten in dieser Situation, noch nicht, wie ich meine berufliche Zukunft gestalten möchte. Mit dem Ferialpraktikum in der Hypo Vorarlberg öffnete sich für mich ein völlig neuer Blickwinkel und ich bekam einen genaueren Eindruck vom Bankberuf. Dank einer detaillierten Führung durch die gesamte Bank und all ihre Abteilungen, bekamen wir bereits am ersten Tag unseres Praktikums einen tieferen Einblick in die breitgefächerten Aufgaben einer Bank.

Mein Sommerjob gefiel mir von Anfang an sehr gut. Ich war nicht nur „eine Ferialpraktikantin“, sondern wurde vom ersten Tag an mit einbezogen, war Teil des Teams und durfte sogar bei Bewerbungsgesprächen mit dabei sein. Während meiner Zeit als Praktikantin bei der Hypo, hatte ich die Gelegenheit auch noch in andere Abteilungen zu schnuppern. Ich bin beeindruckt, dass das Unternehmen so vielen verschiedenen Arbeitsbereichen besteht und bin froh, dass ich diese vielseitige Erfahrung machen durfte."

Sarah Nägele

"Das Fach Finanz- und Risikomanagement, welches ich als Ausbildungsschwerpunkt in der HAK-Lustenau wählte, erweckte mein Interesse im Bereich des Bankwesens. Durch ein 4-wöchiges Praktikum bei der Hypo Vorarlberg konnte ich die verschiedensten Bereiche kennenlernen und mein bisheriges Wissen durch engagierte MitarbeiterInnen erweitern. Dabei durchlief ich die unterschiedlichsten Abteilungen, angefangen vom Service/ Beratung, weiter zur Finanzierungsberatung, bis hin zum Geld- und Devisenhandel."

Ihr Kontakt

Mag. Edith Findler
Personalreferentin

Hypo-Passage 1
6900 Bregenz

+43 50 414-1721

Kontakt aufnehmen
Ihr Kontakt

Mag. Markus Winsauer
Personalreferent

Hypo-Passage 1
6900 Bregenz

+43 50 414-1195

Kontakt aufnehmen
Unsere Personalbroschüre
Personalbroschüre Hypo Vorarlberg
Unsere Auszeichnungen