Anlegen & Vorsorgen

Hypo Portfoliofonds

Ihre Vermögensanlage in guten Händen.

Die Hypo Landesbank ermöglicht Anlegern mit geringem Kapitaleinsatz alle Vorteile eines professionellen Managements in einer Vermögensverwaltung zu nützen - sei es durch monatliche Einzahlungen ab EUR 50,– oder einer Einmaleinlage ab EUR 1.000,–.

Varianten

Die fünf Varianten unterscheiden sich durch ihre Anteile an festverzinslichen Anlagen und Aktien. Sicherheitsbewusstsein, Risikofreude, Rendite- und Wachstumserwartungen bestimmen die Strategieauswahl. Dabei wird Ihr angespartes Vermögen im Portfoliofonds nach klaren Richtlinien auf eine Vielzahl von Titeln in den unterschiedlichen Anlagekategorien, -sektoren und -regionen aufgeteilt.

AnlagestrategieRisikoAnlagetyp

Hypo PF Zinsertrag

Ausschließlich festverzinsliche Anlagen

Ziel: Feste Zinserträge

Mehr erfahren

Mittel

Sicherheit

Hypo PF Anleihen long short

Geldmarktanleihen, Geldmarktfonds, Anleihenfutures

Ziel: Profitiert von steigenden und fallenden Zinsen

Mehr erfahren

Hoch

Wachstum

Hypo PF Ausgewogen

Ausgewogene Portfoliozusammensetzung

Ziel: Laufende Einkünfte aus Zinsen und Dividen sowie Kapitalgewinn

Mehr erfahren

Hoch

Wachstum

Hypo PF Absolute Return

Multianlagenmix

Ziel: Positive Erträge in allen Marktphasen

Mehr erfahren

Hoch

Wachstum

Hypo PF Kapitalgewinn

Schwergewicht Aktien, kein Anteil festverzinslicher Anlagen

Ziel: Erzielung eines hohen Gesamtertrages, hauptsächlich aus Kapitalgewinn

Mehr erfahren

Hoch

Rendite

Merkmale

  • Bereits geringe Beiträge sind Teil des Fondsvermögens des jeweiligen Portfoliofonds.
  • Die Hypo-Fondsexperten beobachten und analysieren täglich die Fondsentwicklung.
  • Durch die breit gestreute Verteilung Ihres Vermögens auf verschiedene Anlagen wird das jeweilige Einzelrisiko minimiert und Ihr eingesetztes Kapital gestärkt.
  • Die Betreuung des Hypo Portfoliofonds im hauseigenen Asset Management garantiert Ihnen die Service- und Beratungsstandards der Hypo Vorarlberg.
  • Der Wert der Anteilsscheine des Fonds kann gegenüber dem Ausgabepreis steigen aber auch fallen. Dies hat zur Folge, dass der Anleger unter Umständen weniger Geld zurückbekommt, als er investiert hat.

In einem persönlichen Gespräch mit den Hypo BeraterInnen analysieren wir gemeinsam mit Ihnen Ihre finanziellen Pläne.

DISCLAIMER: Hierbei handelt es sich um eine Marketingmitteilung im Sinne des Wertpapieraufsichtsgesetzes. Diese dient lediglich Informationszwecken und stellt weder eine Anlageberatung und umfassende Risikoaufklärung, noch eine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Notieren Werte in fremder Währung, unterliegt das Produkt zusätzlich Währungsschwankungen. Investments in Derivate sind teilweise Teil der Anlagestrategie. Da Investmentfonds Kursschwankungen unterliegen, kann der Wert der Veranlagung nicht garantiert werden. Auf die Möglichkeit einer teilweise erhöhten Volatilität wird hingewiesen. Der zugehörige Prospekt samt allfälligen sich ändernden oder ergänzenden Angaben sowie die wesentlichen Anlegerinformationen (KID) sind unter www.hypovbg.at einsehbar. Auf Wunsch können Prospekte oder die wesentlichen Anlegerinformationen (KID) in Papierversion zu den üblichen Geschäftszeiten in den Filialen kostenlos abgeholt werden. Der Prospekt und das KID werden in deutscher Sprache zur Verfügung gestellt. Der Hypo PF Zinsertrag kann bis zu 49% seines Vermögens in Sichteinlagen oder kündbare Einlagen investieren. Emittent jener Wertpapiere, mit denen die 35 %ige Emittentengrenze für Staatsanleihen überschritten werden darf, sind die Staaten Österreich, Deutschland, Frankreich, Niederlande, Finnland, Schweiz und USA. Die Fondsbestimmungen des Hypo PF Zinsertrag wurden durch die FMA (Finanzmarktaufsicht) bewilligt.
Der Hypo PF Anleihen long short kann bis zu 49% seines Vermögens in Sichteinlagen oder kündbare Einlagen investieren. Emittent jener Wertpapiere, mit denen die 35 %ige Emittentengrenze für Staatsanleihen überschritten werden darf, sind die Staaten Österreich, Deutschland, Frankreich, Niederlande und Finnland. Die Fondsbestimmungen wurden durch die FMA (Finanzmarktaufsicht) bewilligt.
Der Hypo PF Ausgewogen kann bis zu 100% seines Vermögens in Investmentfonds und bis zu 100% seines Vermögens in Sichteinlagen oder andere kündbare Einlagen investieren. Emittent jener Wertpapiere, mit denen die 35 %ige Emittentengrenze für Staatsanleihen überschritten werden darf, sind die Staaten Österreich, Deutschland, Frankreich, Niederlande und Finnland. Die Fondsbestimmungen des Hypo PF Ausgewogen wurden durch die FMA (Finanzmarktaufsicht) bewilligt.
Der Hypo PF Absolute Return kann bis zu 100% seines Vermögens in andere Investmentfonds, in Sichteinlagen oder kündbare Einlagen investieren. Emittent jener Wertpapiere, mit denen die 35 %ige Emittentengrenze für Staatsanleihen überschritten werden darf, sind die Staaten Österreich, Deutschland, Frankreich, Niederlande und Finnland. Die Fondsbestimmungen wurden durch die FMA (Finanzmarktaufsicht) bewilligt.
Der Hypo PF Kapitalgewinn kann bis zu 100% seines Vermögens in Investmentfonds und bis zu 49% seines Vermögens in Sichteinlagen oder andere kündbare Einlagen investieren.