Die passende Wohnbaufinanzierung

Innovativ & flexibel

Sonderfinanzierungen schaffen neue Möglichkeiten für Jung und Alt

Oft stehen in jungen Jahren für die Verwirklichung eines Wohntraums nur wenig Eigenmittel zur Verfügung. Ganz anders ist die Situation bei älteren Kreditnehmern. Das Einkommen ist in der Regel höher und mitunter besitzen sie bereits eine abbezahlte Immobilie. Dennoch - für beide Lebensphasen kann sich eine Finanzierung schwierig gestalten. Während junge Kreditnehmer häufig nicht die Eigenmittel- und Rückzahlungsanforderungen der Banken erfüllen, greifen bei Kreditnehmern über 50 Jahren oft bereits Altersbeschränkungen. Mit Weitblick und Ambition entwickelte die Hypo Vorarlberg innovative Finanzierungsmodelle, um Antworten auf genau jene Herausforderungen zu bieten und neue Möglichkeiten zu schaffen.

Hypo-Lebenszeit-Kredit:
Für junge Kreditnehmer entwickelt

Die ursprüngliche Idee des Hypo-Lebenszeit-Kredites basierte darauf, Jungfamilien, die noch über ein geringeres Einkommen verfügen, den Traum vom Eigenheim zu ermöglichen. Durch die Kombination von klassischer Finanzierung mit einem Hypo-Lebenszeit-Kredit lässt sich die Rückzahlungsrate deutlich reduzieren. Zwischenzeitlich zeigt sich, dass der Hypo-Lebenszeit-Kredit auch in vielen anderen Lebenssituationen – durch Reduzierung der Ratenbelastung – eine ideale Finanzierungslösung bietet.

Hypo-Lebenszeit-Kredit Factsheet (PDF)
 

Das Besondere am Hypo-Lebenszeit-Kredit ist, dass sich die monatliche Rückzahlungsrate rein auf die anfallenden Zinsen beschränkt. Er ist somit grundsätzlich für all jene geeignet, die eine möglichst geringe Ratenbelastung anstreben. Je nach Vertragsform lässt sich die Zinshöhe fest oder variabel gestalten. Voraussetzung für die Inanspruchnahme ist der Besitz einer Immobilie. Bis zu 40 % des von der Bank ermittelten Belehnwertes eines Hauses oder einer Eigentumswohnung, jedoch maximal EUR 200.000,–, können so als Finanzierungssumme aufgenommen werden, indem die Immobilie als Kreditbesicherung dient. Auch eine vorhandene Liegenschaft kann besichert werden, sofern damit ein darauf geplantes Eigenheim finanziert werden soll.

Der Hypo-Lebenszeit-Kredit bietet vielfältige Möglichkeiten – von der klassischen Wohnbaufinanzierung bis hin zu Ausgleichszahlungen im Zuge einer Trennung oder im Rahmen einer Verlassenschaft. Auch die Sanierung des bestehenden Eigenheimes ist ein häufiges Motiv für die Inanspruchnahme des Kredits.

Im Hinblick darauf, dass der Lebenszeit-Kredit nicht zwingend eine Tilgung vorsieht, ist die Hypo Vorarlberg auch bei der Kreditabdeckung flexibel. Denkbar ist, dass die Immobilie, welche zur Kreditbesicherung dient, von den Erben verkauft und mit dem Erlös der Kredit getilgt wird. Die Erben können aber auch, vorbehaltlich entsprechender Kreditwürdigkeit, die Kreditsumme übernehmen und so die Liegenschaft behalten. Selbstverständlich besteht auch die Möglichkeit einer Tilgung durch den Kreditnehmer selbst, beispielsweise wenn eine Lebensversicherung ausbezahlt wird. So passt sich der Kredit auch hier individuellen Lebensumständen an.

Hypo-Lebenswert-Kredit:
Speziell für Kunden ab 60 Jahre

Sie sind pensioniert und haben ein schuldenfreies Eigenheim? Sie müssten dringend Ihr Dach erneuern oder möchten ganz einfach mehr Geld für Ihre Freizeit zur Verfügung haben? Sie haben noch ganz viel vor und wollen die besten Jahre genießen? Sie möchten Ihre Kinder finanziell unterstützen? Mit dem Lebenswert-Kredit bieten wir speziell Pensionistinnen und Pensionisten von 60 bis 75 Möglichkeiten ihre Pension so lebenswert wie möglich und nach Ihren Wünschen und Vorstellungen zu gestalten.

Hypo-Lebenswert-Kredit Factsheet (PDF)
 

Bis zur Hälfte des Belehnwertes eines Hauses oder einer Eigentumswohnung, bzw. maximal EUR 200.000,--, kann als Finanzierungssumme aufgenommen werden, indem die Immobilie als Kreditbesicherung dient. Die monatliche Rückzahlungsrate beschränkt sich lediglich auf die anfallenden Zinsen. Im Vergleich zu einem klassischen Kredit, wird der Lebenswert-Kredit in den meisten Fällen durch die Nachkommen getilgt. Daher sind wir bemüht bei der Beratung möglichst die ganze Familie mit einzubeziehen.

Sanieren. Konsumieren. Unterstützen.

Geld für Kinder, um beispielsweise deren Eigenheimfinanzierung zu ermöglichen, oder bauliche Maßnahmen, die ein selbstbestimmtes Leben in den eigenen vier Wänden erleichtern sind häufige Motive für die Inanspruchnahme eines Lebenswert-Kredits.

So lange wie möglich in den eigenen vier Wänden wohnen bleiben – das ist der Wunschtraum vieler unserer Kundinnen und Kunden. Das eigene Zuhause ist somit Heimathafen und Altersvorsorge zugleich. Und als schöner Nebeneffekt kann eine Umbaumaßnahme eine Wertsteigerung der Immobile mit sich bringen.

Aber so unterschiedlich die Menschen, so unterschiedlich deren Bedürfnisse und Wünsche. Der Lebenswert-Kredit ist an keinen bestimmten Verwendungszweck gebunden und kann demgemäß auch persönliche Lebensträume, wie beispielsweise eine Weltreise, Wirklichkeit werden lassen.

Im Hinblick darauf, dass der Lebenswert-Kredit bei Lebzeiten grundsätzlich keine Tilgung vorsieht, ist die Hypo Vorarlberg auch bei der Kreditabdeckung flexibel. Denkbar ist, dass das Haus von den Erben verkauft und mit dem Erlös der Kredit getilgt wird. Die Erben können aber auch, vorbehaltlich entsprechender Kreditwürdigkeit, die Kreditsumme übernehmen und so die Liegenschaft behalten. Selbstverständlich besteht auch die Möglichkeit einer vorzeitigen Tilgung durch die Kreditnehmerin oder den Kreditnehmer selbst.

Hypo-Zinslimit-Kredit:
Jetzt Niedrigzins für Wohnbaukredit sichern

Zur Begrenzung des Risikos steigender Zinsen, bietet die Hypo Vorarlberg mehrere Varianten der Zinsabsicherung an. Neben Fixzinskrediten steht mit dem Hypo-Zinslimit-Kredit eine Finanzierungsform zur Verfügung, mit der die Kreditnehmer vom noch niedrigen Zinsniveau profitieren und gleichzeitig das Zinsrisiko mit einem Maximalzinssatz begrenzen können. Zinsabsicherungen bis zu 20 Jahren sind dabei möglich.

Hypo-Zinslimit-Kredit Factsheet (PDF)
 

Wer sich jetzt für den Kauf einer Immobilie entscheidet, profitiert von den noch niedrigen Zinsen, denn der Leitzins der Europäischen Zentralbank (EZB) liegt unverändert auf Rekordtief. Eine bessere Voraussetzung für die Inanspruchnahme einer Kreditfinanzierung ist demnach schon rein mathematisch gesehen unmöglich. Zu beachten gilt jedoch, dass die Entwicklung des Zinsniveaus über die Gesamtlaufzeit einer Finanzierung mit bis zu 35 Jahren Laufzeit kaum absehbar ist. Steigt dieses bedeutet das für variabel verzinste Finanzierungen einen höheren Zinssatz und somit eine höhere Kreditrate. Mit geeigneten Produkten lässt sich das günstige Zinsniveau absichern - sowohl bei Neufinanzierungen als auch bei bereits bestehenden Wohnbaukrediten.

Die Absicherung begrenzt folglich nicht nur die Zinsbelastung an sich, sondern ermöglicht auch die Kalkulierbarkeit der Zinszahlung über die Gesamtkreditlaufzeit. Gerade in der aktuellen Zinsphase lohnt sich daher auch eine zeitnahe Überprüfung von bestehenden Finanzierungen. Denn sollten die Zinsen zu steigen beginnen, ist es in der Regel zu spät, um noch entsprechend zu reagieren. Die Möglichkeiten sind vielfältig und je nach Sicherheitsbestreben, Risikobereitschaft und finanziellen Möglichkeiten der Kreditnehmerin oder des Kreditnehmers abzuwägen.

Der Hypo-Zinslimit-Kredit zum Beispiel ist ein langfristiger, variabler Kredit mit einer definierten Zinsobergrenze. Steigt der Marktzinssatz so erfolgt die Anpassung lediglich bis zur Zinsobergrenze. Fällt der Marktzinssatz während der Laufzeit, so wird der Zins für den Kredit entsprechend angepasst. So profitiert der Kreditnehmer von fallenden Zinsen, während das Risiko bei steigenden Zinsen nach oben begrenzt ist.

Bei einer fixen Verzinsung ändert sich der Zinssatz für die Dauer der Fixzinsvereinbarung nicht. Kreditnehmer werden also auch bei steigenden Marktzinsen für die Dauer der vereinbarten Fixzinsphase nicht von höheren Belastungen überrascht.

Die Entscheidung für eine Finanzierungsvariante will allerdings wohlüberlegt sein: Wie ein individuell zugeschnittenes Kleidungsstück, muss auch die Wohnbaufinanzierung auf spezifische Bedürfnisse zugeschnitten sein. So sollte die passende Finanzierungsvariante genügend Spielraum zur Anpassung an die persönlichen und finanziellen Verhältnisse bieten – sowohl zu Finanzierungsbeginn als auch während der Laufzeit.

WOHNBAUFINANZIERUNG ABSCHLIESSEN UND
EUR 20.000,– FÜR IHRE KÜCHE GEWINNEN

Teilnahmeberechtigt sind volljährige Personen nach Abschluss einer Wohnbaufinanzierung von mind. EUR 50.000,– im Zeitraum 03.02. – 31.12.2020. Teilnahmebedingungen auf www.hypovbg.at/traumkueche

Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie

Das Schaffen von Wohnraum ist mit vielen Entscheidungen verbunden – nicht alle müssen Sie alleine treffen. Mit unseren erfahrenen Finanzierungsexpertinnen und Finanzierungsexperten können Sie über alles reden: Sei es über Ihre aktuelle Lebenssituation, Ihre persönliche Zukunftsplanung, sowie über die individuellen Finanzierungsvarianten.

Sie wünschen einen Termin?

 

Wie dürfen wir Sie kontaktieren?

HYPO FINANZIERUNGSRATGEBER
DIE BESTE BERATUNG FÜR IHR ZUHAUSE