Vorsorgemappe

Jetzt an später denken

Für das gute Gefühl, alles geregelt zu haben

Jeder wünscht sich ein langes und erfülltes Leben. Doch die Erfahrung lehrt: Diese Hoffnung geht nicht immer auf. Nimmt das Schicksal seinen Lauf, ist man unter Umständen nicht mehr dazu in der Lage, sich selbst um seine Angelegenheiten zu kümmern. Die Hypo Vorsorgemappe gibt Schritt für Schritt Hilfestellung, damit wichtige Fragen rechtzeitig geklärt werden können.

Ein Plus an Struktur, Orientierung und Sicherheit

Einerseits schafft die Vorsorgemappe Struktur und bietet Orientierung. Andererseits stellt sie sicher, dass Ihre persönlichen Wünsche und Bedürfnisse auch dann berücksichtigt werden, wenn Sie sie nicht (mehr) zum Ausdruck bringen können. In einer ohnehin schon herausfordernden Situation entlastet das auch Ihre Angehörigen erheblich.

3 Tipps zur Vermögensübergabe

1. Rechtzeitig mit dem Thema beschäftigen

Zugegeben: Die wenigsten Menschen denken bereitwillig übers Vererben nach. Immerhin ist es unmittelbar mit dem Sterben verbunden. Dennoch ist es wichtig, dass man sich früh genug damit auseinandersetzt. Auch junge Leute können aus dem Leben gerissen werden. Vor diesem Hintergrund sollte man sich besser heute als morgen Gedanken zur Vermögensnachfolge machen.

2. Den Nachlass regeln, wie man will

Wer etwas erbt und wie viel, regelt zunächst die gesetzliche Erbfolge. Diese entspricht aber nicht immer den persönlichen Vorstellungen. Will man selbst über die Verteilung seines Erbes entscheiden, sollte man seine Wünsche daher entsprechend festhalten. Hierfür eignen sich beispielsweise ein Testament und sonstige letztwillige Verfügungen.

3. Einen Experten zu Rate ziehen

Da die Nachlassregelung grundsätzlich ein komplexer juristischer Fachbereich ist und für die Errichtung eines Testaments strenge Formvorschriften bestehen, empfiehlt es sich, Expertenhilfe in Anspruch zu nehmen. Darüber hinaus kann es auch Sinn machen, sich dazu beraten zu lassen, wie man sein Vermögen veranlagen kann, damit Erben später einmal mehr davon haben.

Sie finden diese Informationen hilfreich? In unserer Vorsorgemappe warten jede Menge weitere Inhalte rund um finanzielle Angelegenheiten sowie Vermögenswerte im Erbfall.

Beraten lassen und Vorsorgemappe erhalten

Im persönlichen Gespräch gehen unsere Beraterinnen und Berater das Thema Vorsorge anhand der Mappe gemeinsam mit Ihnen an. Interessiert? Dann vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin.

Jetzt Beratungstermin vereinbaren

Wie dürfen wir Sie kontaktieren?

Ihre angegebenen Daten werden nur zum Bearbeiten Ihrer Anfrage verwendet. Es gelten die Bestimmungen unserer Datenschutzerklärung.

Weil Vorsorge mehr als „nur“ Rente ist

Sie möchten heute und morgen gut leben? Die Vorsorgeberatung der Hypo Vorarlberg unterstützt Sie dabei mit individuell auf Sie abgestimmten Lösungen.

Zur Vorsorgeberatung

Für Ihre Träume vorsorgen

Wer nicht nur bis zum, sondern auch für den Ruhestand große Pläne hat, sollte für diese entsprechend vorsorgen. Erstklassige Anlagelösungen machen es möglich!

Zur Anlageberatung