Anlegen & Vorsorgen

Hypo Vorarlberg Fonds

Ihre Geldanlage in guten Händen

Die Hypo Vorarlberg ermöglicht Anlegerinnen und Anlegern mit geringem Kapitaleinsatz alle Vorteile eines professionellen Managements in einer Vermögensverwaltung zu nützen – sei es durch monatliche Einzahlungen oder im Rahmen einer Einmaleinlage. In diesem Zusammenhang gilt es zu berücksichtigen, dass auch die Anlage in Investmentfonds Risiken unterliegt, da die Wert- und Ertragsentwicklung von Fonds nicht vorhergesagt werden kann.

Die einzelnen Varianten unterscheiden sich durch ihre Anteile an festverzinslichen Anlagen und Aktien (optional mit Wertsicherungskonzept) sowie einem Mix aus verschiedenen Anlageklassen. Neben Ihren persönlichen Verhältnissen bestimmen u.a. Ihr gewünschter Anlagehorizont und Ihre persönliche Risikobereitschaft die Strategieauswahl. Dabei wird Ihr angespartes Vermögen in unseren Fonds nach klaren Richtlinien auf eine Vielzahl von Titeln in den unterschiedlichen Anlagekategorien, -sektoren und -regionen aufgeteilt. Beachtet werden muss, dass auch Investmentfonds Risiken, wie beispielsweise Fremdwährungs-, Markt-, Emittenten- oder Branchenrisiken, enthalten.

Anlagestrategien im Überblick

In den Hypo Vorarlberg Fonds werden Nachhaltigkeitsrisiken berücksichtigt. Diese können sich möglicherweise negativ auf den Wert und die Wertentwicklung von Wertpapieren (z. B. Aktien, Anleihen, Investmentfonds etc.) auswirken. Weitere Informationen finden Sie in unserer Veröffentlichung Risikohinweise im Wertpapiergeschäft (PDF). Details zur ESG-Strategie der Hypo Vorarlberg finden Sie auf unserer Seite Nachhaltigkeitsbezogene Offenlegungen. Details zum ESG-Investmentansatz der Hypo Vorarlberg finden Sie in unserer Veröffentlichung (PDF).

HYPO VORARLBERG EURO ANLEIHEN KURZLÄUFER

Aktienquote:
0,00 %
Risikoklasse:
2 von 6
ESG Klassifizierung:
Art. 8 (SFDR)

Anlagestrategie

Der HYPO VORARLBERG EURO ANLEIHEN KURZLÄUFER Fonds verfolgt einen aktiven Managementansatz ohne Benchmarkbezug und ist für Anleger konzipiert, die auf mittlere Sicht die Erwirtschaftung eines Wertzuwachses unter Inkaufnahme geringer Wertschwankungen suchen. Die Bonität von mindestens 51 % der Schuldverschreibungen ist im Investment-Grade-Segment eingestuft. Bis zu maximal 49 % des Fondsvermögens können in Schuldverschreibungen mit einer Restlaufzeit größer als 3 Jahren investiert werden. Die Duration des Investmentfonds darf maximal 1 Jahr betragen. Die Veranlagung erfolgt ausschließlich in Euro. Geldmarktinstrumente sowie Schuldverschreibungen, welche erworben werden, können von Unternehmen, Regierungen oder anderen Stellen ausgegeben werden. Der Investmentfonds kann bis zu 49 % des Fondsvermögens in Sichteinlagen und kündbare Einlagen und bis zu 10 % in Investmentfonds investieren.

Vermögensaufteilung

Merkmale

  • Anlageklassen: Geldmarkt, Anleihen
  • Anlagehorizont: mittelfristig
  • Anlageschwerpunkt: weltweit
  • Max. Ausgabeaufschlag: 0,30 %
  • Vertriebszulassung: AT, DE
  • Ansparfähigkeit: vorhanden
  • Laufzeit: unbegrenzt

Downloads

Factsheet herunterladen (PDF)

HYPO VORARLBERG ZINSERTRAG GLOBAL

Aktienquote:
0,00 %
Risikoklasse:
2 von 6 
ESG Klassifizierung:
Art. 8 (SFDR)

Anlagestrategie

Der HYPO VORARLBERG ZINSERTRAG GLOBAL Fonds verfolgt einen aktiven Managementansatz ohne Benchmarkbezug und investiert ausschließlich in festverzinsliche Wertpapiere (überwiegend Einzelanleihen), welche breit gestreut sind. Der europäische Anleihenmarkt ist mit Abstand am stärksten gewichtet. Bei Einzelanleihen erfolgt eine sorgfältige Auswahl unter Berücksichtigung der Schuldnerqualität. Es wird bevorzugt in sehr gute und gute Schuldnerpapiere investiert – mindestens jedoch in Investmentgrade-Qualität. Um Zinsvorteile in Nicht-EUR-Währungen zu nutzen, werden auch selektiv Engagements in Fremdwährungen umgesetzt. Hier werden teilweise auch Fonds eingesetzt. Die Anlagestrategie ist für Anleger geeignet, die an einem regelmäßigen Einkommen interessiert sind. Mittlere Wertschwankungen müssen in Kauf genommen werden. Zur Erhaltung der Flexibilität können höhere Geldmarktbestände gehalten werden.

Vermögensaufteilung

Merkmale

  • Anlageklassen: Geldmarkt, Anleihen
  • Anlagehorizont: mittelfristig
  • Anlageschwerpunkt: weltweit
  • Max. Ausgabeaufschlag: 2,50 %
  • Vertriebszulassung: AT, DE
  • Ansparfähigkeit: vorhanden
  • Laufzeit: unbegrenzt

Downloads

Factsheet herunterladen (PDF)

HYPO VORARLBERG AUSGEWOGEN GLOBAL

Aktienquote:
40 % (neutral)
Risikoklasse:
3 von 6
ESG Klassifizierung:
Art. 8 (SFDR)

Anlagestrategie

Der HYPO VORARLBERG AUSGEWOGEN GLOBAL ist ein gemischter Fonds und investiert in Geldmarktpapiere, Anleihen und Aktien (Einzelwerte und Fonds). Bei Einzelanleihen erfolgt eine sorgfältige Auswahl unter Berücksichtigung der Schuldnerqualität. Es wird deshalb nur in Anleihen von sehr guter und guter Bonität investiert. Durch die Begrenzung der Vermögensanteile in Aktien und festverzinsliche Kapitalanlagen wird ein ausgewogenes Ertrags-Risikoverhältnis sichergestellt. 31 % bis 49 % des Anlagevolumens werden in Aktien angelegt. Zur Erhaltung der Flexibilität können kurzfristig bis zu 49 % in Geldmarktanlagen gehalten werden. Der Aktienanteil ist global investiert und sehr breit gestreut. Generell bestimmt unsere Marktmeinung den Korridor, aus dem die passenden Zielfonds ausgewählt werden. Weil die Aktienmärkte größeren Kursbewegungen unterworfen sind, muss kurz- bis mittelfristig mit größeren Wertschwankungen gerechnet werden.

Vermögensaufteilung

Merkmale

  • Anlageklassen: Geldmarkt, Anleihen, Aktien
  • Anlagehorizont: langfristig
  • Anlageschwerpunkt: weltweit
  • Max. Ausgabeaufschlag: 3,50 %
  • Vertriebszulassung: AT, DE
  • Ansparfähigkeit: vorhanden
  • Laufzeit: unbegrenzt

Downloads

Factsheet herunterladen (PDF)

HYPO VORARLBERG MULTI ASSET GLOBAL

Aktienquote:
45 % (neutral)
Risikoklasse:
4 von 6
ESG Klassifizierung:
Art. 8 (SFDR)

Anlagestrategie

Ziel des HYPO VORARLBERG MULTI ASSET GLOBAL ist es, durch breite Streuung in verschiedene Anlageklassen langfristig einen realen Vermögenszuwachs zu generieren, wobei mit höheren Wertschwankungen zu rechnen ist. Diese Vielfalt umfasst beispielsweise Hochzinsanleihen, Schwellenländeraktien, aber auch Investments in attraktive Thementrends. Zugleich ermöglicht die Streuung hinsichtlich Regionen und Anlageinstrumenten eine gezielte Verringerung des Einzeltitelrisikos (unsystematisches Risiko). Das Marktrisiko (systematisches Risiko) hingegen kann nur durch Reduktion der Gewichtungen der einzelnen Risikoanlagen vermindert werden. Die Anlagestrategie ist für Kunden geeignet, die einen erhöhten Gesamtertrag durch Wertzuwachs über Kursgewinne anstreben.

Vermögensaufteilung

Merkmale

  • Anlageklassen: Geldmarkt, Anleihen, Aktien, Alternative Investments
  • Anlagehorizont: langfristig
  • Anlageschwerpunkt: weltweit
  • Max. Ausgabeaufschlag: 4,00 %
  • Vertriebszulassung: AT, DE
  • Ansparfähigkeit: vorhanden
  • Laufzeit: unbegrenzt

Downloads

Factsheet herunterladen (PDF)

Zur Broschüre

HYPO VORARLBERG DYNAMIK WERTSICHERUNG

Aktienquote:
0 - 100 %
Risikoklasse:
4 von 6
ESG Klassifizierung:
Art. 8 (SFDR)

Anlagestrategie

Der HYPO VORARLBERG DYNAMIK WERTSICHERUNG Fonds zeichnet sich durch eine variable Gewichtung von Geldmarktanleihen- und Aktienfonds aus. Jeweils im Jänner startet der Fonds mit 50 % Aktienquote. Die monatliche Vermögensaufteilung erfolgt modellbasiert aufgrund quantitativer Entscheidungsprozesse. Die Aktiengewinne werden systematisch abgesichert und für den Kapitalschutz herangezogen. Dabei wird versucht (keine Garantie), eine Wertuntergrenze von 80 % des höchsten errechneten Monatswertes (Wert zum letzten Bankarbeitstag im Monat) einzuhalten, Anpassung jeweils zum Monatsende. In Extremsituationen kann diese Grenze unterschritten werden, wenn die eingesetzten Subfonds größer als 20 % innerhalb eines Monats an Wert verlieren. Der Fonds spricht Anleger an, die ihr Vermögen langfristig gewinnbringend investieren wollen und höhere Wertschwankungen in Kauf nehmen.

Länderaufteilung Aktien

Merkmale

  • Anlageklassen: Geldmarkt, Anleihen
  • Anlagehorizont: langfristig
  • Anlageschwerpunkt: weltweit
  • Max. Ausgabeaufschlag: 4,00 %
  • Vertriebszulassung: AT, DE
  • Ansparfähigkeit: vorhanden
  • Laufzeit: unbegrenzt

Downloads

Factsheet herunterladen (PDF)

Zur Broschüre

HYPO VORARLBERG WELTPORTFOLIO AKTIEN

Aktienquote:
100 %
Risikoklasse:
4 von 6
ESG Klassifizierung:
Art. 8 (SFDR)

Anlagestrategie

Der HYPO VORARLBERG WELTPORTFOLIO AKTIEN investiert weltweit überwiegend in Aktienmärkte der Industrieländer. Eine breite, weltweite Streuung ist durch einen aktiven Länderansatz gegeben. Auf Branchenthemen wird größtenteils verzichtet. Im Rahmen der Anlagepolitik werden überwiegend indexnahe Fonds eingesetzt. Zu einem bedeutenden Anteil wird in Exchange Traded Funds investiert. Aktive Engagements in Randregionen runden das Portfolio ab. Zur Erhaltung der Flexibilität können kurzfristig bis zu 50 % des Vermögens in Geldmarktanlagen gehalten werden. Die Anlagestrategie ist für Kunden geeignet, die ihr Vermögen gewinnbringend investieren wollen und Wertschwankungen in Kauf nehmen.

Vermögensaufteilung

Merkmale

  • Anlageklassen: Geldmarkt, Aktien
  • Anlagehorizont: langfristig
  • Anlageschwerpunkt: weltweit
  • Max. Ausgabeaufschlag: 5,00 %
  • Vertriebszulassung: AT, DE
  • Ansparfähigkeit: vorhanden
  • Laufzeit: unbegrenzt

Downloads

Factsheet herunterladen (PDF)

HYPO VORARLBERG EINZELAKTIEN GLOBAL

Aktienquote:
100 %
Risikoklasse:
4 von 6
ESG Klassifizierung:
Art. 8 (SFDR)

Anlagestrategie

Der HYPO VORARLBERG EINZELAKTIEN GLOBAL Fonds ist für risikoorientierte Anleger konzipiert, die mit Aktienanlagen gezielt Ertragschancen suchen und Wertschwankungen in Kauf nehmen. Langfristige Wertzuwächse und Kursgewinne sind das Ziel. Bei Value Aktien erfolgt die Investition auf Basis von fundamentalen Kennzahlen. Im Vordergrund steht der Kauf von günstig bewerteten Unternehmen, d.h. relativ niedriger Börsenwert im Verhältnis zum intrinsischen Wert. Bei Momentum Aktien ist die Kursentwicklung entscheidend für eine Investition. Im Mittelpunkt steht der Kauf von Unternehmen mit starker Trendkontinuität. 

Länderaufteilung

Merkmale

  • Anlageklassen: Geldmarkt, Aktien
  • Anlagehorizont: langfristig
  • Anlageschwerpunkt: weltweit
  • Max. Ausgabeaufschlag: 5,00 %
  • Vertriebszulassung: AT, DE
  • Ansparfähigkeit: vorhanden
  • Laufzeit: unbegrenzt

Downloads

Factsheet herunterladen (PDF)

Wir beraten Sie gerne persönlich

Wir empfehlen bei Ihrer Anlageentscheidung eine Expertin oder einen Experten zu Rate zu ziehen, die bzw. der die Chancen und Risiken genau erläutert und unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen und finanziellen Verhältnisse einen Veranlagungsvorschlag erstellt. Das Beraterteam der Hypo Vorarlberg steht Ihnen gerne zur Verfügung.

* Unser Kundenservice-Center ist von Mo - Fr von 8.00 - 17.00 Uhr für Sie da.

Disclaimer: Hierbei handelt es sich um eine Marketingmitteilung im Sinne des Wertpapieraufsichtsgesetzes. Diese dient lediglich Informationszwecken und stellt weder eine Anlageberatung und umfassende Risikoaufklärung, noch eine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Bitte lesen Sie zuerst den Prospekt bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen. Notieren Werte in fremder Währung, unterliegt das Produkt zusätzlich Währungsschwankungen. Investments in Derivate sind teilweise Teil der Anlagestrategie. Da Investmentfonds Kursschwankungen unterliegen, kann der Wert der Veranlagung nicht garantiert werden. Auf die Möglichkeit einer teilweise erhöhten Volatilität wird hingewiesen. Der zugehörige Prospekt samt allfälligen sich ändernden oder ergänzenden Angaben sowie die Basisinformationsdokumente (BIB) sind unter www.hypovbg.at oder www.masterinvest.at einsehbar. Auf Wunsch können Prospekte oder die Basisinformationsdokumente (BIB) in Papierversion zu den üblichen Geschäftszeiten in den Filialen kostenlos abgeholt werden. Der Prospekt und das BIB werden in deutscher Sprache zur Verfügung gestellt. Eine Zusammenfassung der Anlegerrechte ist in deutscher und englischer Sprache unter www.masterinvest.at/Rechtliche-Hinweise abrufbar sowie bei der Verwaltungsgesellschaft erhältlich. Die Verwaltungsgesellschaft kann beschließen, die Vorkehrungen, die sie für den Vertrieb von Anteilscheinen im Ausland getroffen hat, unter Berücksichtigung der regulatorischen Vorgaben wieder aufzuheben. Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder dauernde Verfügbarkeit der Daten kann trotz sorgfältiger Recherche und Erfassung keine Haftung übernommen werden.
Der HYPO VORARLBERG EURO ANLEIHEN KURZLÄUFER kann bis zu 49 % des Fondsvermögens in Sichteinlagen und kündbare Einlagen und bis zu 10 % des Fondsvermögens in Investmentfonds investieren. Emittent jener Wertpapiere, mit denen die 35 %ige Emittentengrenze für Staatsanleihen überschritten werden darf, sind die Staaten Österreich, Deutschland, Frankreich, Niederlande, Finnland, Schweiz und USA. Die Fondsbestimmungen des HYPO VORARLBERG EURO ANLEIHEN KURZLÄUFER wurden durch die FMA (Finanzmarktaufsicht) bewilligt.
Der HYPO VORARLBERG ZINSERTRAG GLOBAL kann bis zu 49% seines Vermögens in Sichteinlagen oder kündbare Einlagen investieren. Emittent jener Wertpapiere, mit denen die 35 %ige Emittentengrenze für Staatsanleihen überschritten werden darf, sind die Staaten Österreich, Deutschland, Frankreich, Niederlande, Finnland, Schweiz und USA. Die Fondsbestimmungen des HYPO VORARLBERG ZINSERTRAG GLOBAL wurden durch die FMA (Finanzmarktaufsicht) bewilligt.
Der HYPO VORARLBERG AUSGEWOGEN GLOBAL kann bis zu 100% seines Vermögens in Investmentfonds und bis zu 100% seines Vermögens in Sichteinlagen oder andere kündbare Einlagen investieren. Emittent jener Wertpapiere, mit denen die 35 %ige Emittentengrenze für Staatsanleihen überschritten werden darf, sind die Staaten Österreich, Deutschland, Frankreich, Niederlande und Finnland. Die Fondsbestimmungen des HYPO VORARLBERG AUSGEWOGEN GLOBAL wurden durch die FMA (Finanzmarktaufsicht) bewilligt.
Der HYPO VORARLBERG MULTI ASSET GLOBAL kann bis zu 100% seines Vermögens in andere Investmentfonds, in Sichteinlagen oder kündbare Einlagen investieren. Emittent jener Wertpapiere, mit denen die 35 %ige Emittentengrenze für Staatsanleihen überschritten werden darf, sind die Staaten Österreich, Deutschland, Frankreich, Niederlande und Finnland. Die Fondsbestimmungen des HYPO VORARLBERG MULTI ASSET GLOBAL wurden durch die FMA (Finanzmarktaufsicht) bewilligt.
Der HYPO VORARLBERG DYNAMIK WERTSICHERUNG kann bis zu 100 % seines Vermögens in Investmentfonds und bis zu 100 % seines Vermögens in Sichteinlagen oder andere kündbare Einlagen investieren. Emittent jener Wertpapiere, mit denen die 35 %ige Emittentengrenze für Staatsanleihen überschritten werden darf, sind die Staaten Österreich, Deutschland, Frankreich, Niederlande und Finnland. Die Fondsbestimmungen des HYPO VORARLBERG DYNAMIK WERTSICHERUNG wurden durch die FMA (Finanzmarktaufsicht) bewilligt.
Der HYPO VORARLBERG EINZELAKTIEN GLOBAL kann bis zu 49 % seines Vermögens in Investmentfonds und bis zu 100 % seines Vermögens in Sichteinlagen oder andere kündbare Einlagen investieren. Die Fondsbestimmungen des HYPO VORARLBERG EINZELAKTIEN GLOBAL wurden durch die FMA (Finanzmarktaufsicht) bewilligt.
Der HYPO VORARLBERG WELTPORTFOLIO AKTIEN kann bis zu 100% seines Vermögens in Investmentfonds und bis zu 49% seines Vermögens in Sichteinlagen oder andere kündbare Einlagen investieren. Die Fondsbestimmungen des HYPO VORARLBERG WELTPORTFOLIO AKTIEN wurden durch die FMA (Finanzmarktaufsicht) bewilligt.

Was wir tun, tun wir gut

Es ist nicht unsere Art, uns selbst zu loben. Umso mehr freut es uns, wenn das andere tun. Davon zeugen zahlreiche aktuelle Auszeichnungen vom Elite Report, der Wirtschaftswoche, dem Börsianer und Co.

Mehr erfahren