Rund ums Banking

Hypo Office Banking (HOB)

Webbasiert, mobil und international

Melden Sie sich beim HYPO Office Banking an.

Unsere Mitarbeiter werden Sie zu keiner Zeit per E-Mail oder telefonisch dazu auffordern, Ihre Zugangsdaten bekannt zu geben.

Aus Sicherheitsgründen öffnet sich die Anwendung in einem neuen Fenster.

Warnhinweis

Aktuell sind vermehrt neue Phishing-Mails im Umlauf.

Die Hypo wird Sie niemals telefonisch oder per E-Mail nach Zugangsdaten fragen!

Hypo Office Banking
Programminformation

Weitere Informationen

EBICS
Mit EBICS öffnen Sie Ihr Unternehmen für den professionellen Zahlungsverkehr und profitieren von höchsten Sicherheitsstandards.
Bankschlüssel
Sicherheit wird bei der Hypo Landesbank Vorarlberg groß geschrieben. Wir verwenden stets aktuellste Sicherheitssysteme zum Schutz Ihrer persönlichen Daten.
HOB Mobile
Herzlich willkommmen zum mobilen Signatur-Client für EBICS!
Hotline
Haben Sie Fragen zum Hypo Office Banking? Kontaktieren Sie uns, wir sind gerne für Sie da.

Häufig gestellte Fragen

Ja, die Zugriffe sind von den Systemen her aber getrennt zu betrachten. Es erfolgt kein Datenaustausch zwischen den Anwendungen.

D.h. Aufträge, die in HOB erfasst werden, müssen auch darin (Web oder Mobile) gezeichnet werden.

Vorerst gibt es separate Zugangsdaten für Online Banking und Hypo Office Banking. Dennoch kann Ihre bestehende Verfügernummer auch als Basis für HOB verwendet werden.

Nein, HOB arbeitet mit EBICS. Der rein Österreich-spezifische MBS (Multibank-Standard) wird nicht unterstützt. Nahezu alle Banken in Österreich unterstützen aber EBICS und Sie können deren Konten bequem darüber einbinden.

HOB basiert auf dem EBICS-Protokoll. Damit lassen sich Konten in vielen europäischen Ländern verwalten.
Neben Österreich und Deutschland unterstützen bereits viele Banken in der Schweiz und Frankreich EBICS. International tätige Großbanken können auch in anderen Ländern eingebunden werden. Sprechen Sie mit Ihrem Berater oder stellen Sie den Kontakt zu unserem Kundenservice Center her und wir klären die Anbindung mit Ihrer Bank.

Unter EBICS werden Aufträge mit einer digitalen Signatur gezeichnet.
Bei der Initialisierung Ihres Zugangs erstellen Sie diese Schlüsseldatei (Key-Datei) in Kombination mit einem persönlichen Passwort.
Für jeden Login und jede Zeichnung verwendet Sie in Folge diese persönlichen Autorisierungsdaten.
Die Zeichnung per App (HOB Mobile) ist ebenfalls möglich.

Ja, HOB Mobile ist verfügbar für iOS und Android. Mit der App erhalten berechtigte Teilnehmer Aufträge zur Zeichnung bequem per Push-Nachricht zugesandt. Eine Erfassung von Zahlungsaufträgen in der App ist nicht möglich.