Anlegen & Vorsorgen

Hypo PF Absolute Return

Regeln und Steuern mit dem Hypo PF Absolute Return.

Die volkswirtschaftlichen Rahmenbedingungen haben sich in den letzten Jahren stark verändert. Anleihen- und Geldmärkte sind geprägt vom Niedrigzinsumfeld. Aktien erscheinen nach dem starken Anstieg der letzten Jahre hoch bewertet. Hinzu kommt, dass die Wirtschaftszyklen einzelner Länder stark auseinanderlaufen. Anleger müssen für einen realen Kapitalerhalt ein höheres Risiko akzeptieren.

Der Hypo PF Absolute Return bietet Anlegern in diesem schwierigen Umfeld eine Alternative. Ziel des gemischten Fonds ist es, sowohl in steigenden wie auch fallenden Marktphasen eine positive Rendite über der Inflationsrate zu erzielen und dabei das Risiko möglichst gering zu halten. Der Erfolg wird nicht im Übertreffen von traditionellen Benchmarks, sondern im Erzielen positiver Erträge definiert. Durch breite Streuung in unterschiedliche Anlageklassen und Anwendung verschiedener Investmentstile soll ein stetiger Wertzuwachs generiert werden. Da Investmentfonds Kursschwankungen und anderen Risiken unterliegen, besteht bei einem vorzeitigen Verkauf die Möglichkeit, dass der Anleger mitunter nicht die gesamte investierte Summe zurückerhält.

Informieren Sie sich bei den Hypo-BeraterInnen, auf unserer Hypo Börsenplattform oder unter www.masterinvest.at.

Factbox

ISIN:

AT0000A19X86 (T)

AT0000A19X78 (A)

Risikoklasse:
hoch
Auflagedatum:
03.11.2014
Vertriebszulassung:
AT, DE
Anlageschwerpunkt:
weltweit, flexibel, gemischt
Anlageklassen:
Geldmarkt, Anleihen, Aktien, ANleihen und Aktien Futures
Anlagehorizont:
langfristig
Ausgabeaufschlag:
2,50 %
Laufende Kosten:
2,08 %
Bestandsprovision:
0,00 %
Ansparfähigkeit:
ja
Factsheet:
Hypo PF Absolute Return

Disclaimer: Hierbei handelt es sich um eine Marketingmitteilung im Sinne des Wertpapieraufsichtsgesetzes. Diese dient lediglich Informationszwecken und stellt weder eine Anlageberatung und umfassende Risikoaufklärung, noch eine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Investments in Derivate sind teilweise Teil der Anlagestrategie. Da Investmentfonds Kursschwankungen unterliegen, kann der Wert der Veranlagung nicht garantiert werden. Auf die Möglichkeit einer teilweise erhöhten Volatilität wird hingewiesen. Der zugehörige Prospekt samt allfälligen sich ändernden oder ergänzenden Angaben sowie die wesentlichen Anlegerinformationen (KID) sind unter www.hypovbg.at einsehbar. Auf Wunsch können Prospekte oder die wesentlichen Anlegerinformationen (KID) in Papierversion zu den üblichen Geschäftszeiten in den Filialen kostenlos abgeholt werden. Der Prospekt und das KID werden in deutscher Sprache zur Verfügung gestellt. Die steuerliche Behandlung hängt von den persönlichen Verhältnissen des Kunden ab und kann künftigen Änderungen unterworfen sein. notieren Werte in fremder Währung, unterliegt der Anleger Währungsschwankungen.
Der Hypo PF Absolute Return Fonds kann bis zu 100% seines Vermögens in andere Investmentfonds, in Sichteinlagen oder kündbare Einlagen investieren. Emittent jener Wertpapiere, mit denen die 35 %ige Emittentengrenze für Staatsanleihen überschritten werden darf, sind die Staaten Österreich, Deutschland, Frankreich, Niederlande und Finnland. Die Fondsbestimmungen wurden durch die FMA (Finanzmarktaufsicht) bewilligt.