Geldanlage – Finanzwissen
Bleiben Sie informiert.
Filter
| Geldanlage

Die dominierenden Themen für 2024

BÖRSENKOMMENTAR - Im Jahr 2024 zeichnen sich potenzielle Veränderungen in den Bereichen Politik, Finanzmärkte und geopolitische Risiken ab.
| Geldanlage

Zeit für ein Fazit

BÖRSENKOMMENTAR - Im Laufe des Jahres 2023 erlebte der Kapitalmarkt eine bemerkenswerte Entwicklung, die die Erwartungen vieler Marktteilnehmer übertraf. Anleihen, Aktien und alternative Investments verzeichneten eine unerwartet positive Dynamik. Ist der günstige Zeitpunkt für einen Einstieg bereits verpasst?
| Geldanlage

Fingerspitzengefühl bei Themenfonds

BÖRSENKOMMENTAR - Es geht um saubere Energie oder Blockchain-Technologie, Cyber-Security oder Kreislaufwirtschaft. Fonds, die sich mit ihren Investments auf Zukunftstrends konzentrieren sind beliebt. Doch schaut man nicht genau hin überwiegen die Risiken, was oft zu hohen Kursverlusten führen kann.
| Geldanlage

Industrie 4.0: Auf dem Weg in neue Sphären

Industrie 4.0 bezeichnet die intelligente Vernetzung von Maschinen und Abläufen in der Industrie mit Hilfe von Informations- und Kommunikationstechnologie. Das Internet der Dinge, Maschine-zu-Maschine-Kommunikation und Produktionsstätten, die immer intelligenter werden, wirken als klassische Treiber weiterhin. Mit Zusatzmodulen wie etwa der Industrieplattform Catena-X erreicht Industrie 4.0 aber neue Sphären.
| Geldanlage

Sind Immobilien ein guter Inflationsschutz?

BÖRSENKOMMENTAR - Immobilien, insbesondere Wohnimmobilien, gelten als Absicherung gegen eine hohe Inflation par excellence. Doch es wäre zu einfach gedacht, dass genau jetzt der richtige Zeitpunkt ist, eine Immobilie zu kaufen, nur weil die Inflation hoch ist. Tatsächlich kann sogar das Gegenteil der Fall sein!
| Geldanlage

Synchrone globale Wachstumsschwäche

Die konjunkturellen Frühindikatoren haben sich nach einer kurzen Erholungsphase wieder deutlich eingetrübt. Dies gilt nicht nur für Deutschland und den Euroraum. Auch in anderen Regionen ziehen dunklere Wolken auf: In China droht die Schwäche des Immobiliensektors auf weitere Branchen überzuspringen.
| Geldanlage

Inflation bekämpfen oder Wirtschaft bremsen?

BÖRSENKOMMENTAR - Der Kapitalmarkt ist ein faszinierender Ort, der ständig in Bewegung ist und auf Informationen reagiert, oft in atemberaubender Geschwindigkeit.
| Geldanlage

Rückenwind für die E-Mobilität

Der Ausbau der E-Mobilität schreitet nicht so schnell voran, wie sich die EU dies wünscht. Bedenken hinsichtlich der Reichweite und hoher Anschaffungskosten oder eine unzureichende Ladeinfrastruktur sind die Haupttreiber für ein zurückhaltendes Kaufverhalten.
| Geldanlage

Willkommen in der Welt der KI-Anwendungen

Künstliche Intelligenz (KI) ist derzeit in aller Munde. Besonders im Fokus steht das Segment der Generativen KI mit dem Chatbot ChatGPT. Als einer der Technologietreiber wird KI das Internet der Zukunft maßgeblich bestimmen und in viele Bereichen unseres Leben Einzug halten.
| Geldanlage

Die Rezession ist da

Deutschland steckt in einer Rezession. Die amtliche Statistik hat für die beiden Quartale über den zurückliegenden Jahreswechsel jeweils eine schrumpfende gesamtwirtschaftliche Leistung festgestellt. Die Wirtschaftsschwäche wird nicht schnell vorübergehen...
vorherige Seite nächste Seite