Filter

Auszeichnung für die Vermögensverwaltung

Die Hypo Vorarlberg zählt nach Ansicht mehrerer unabhängiger Prüfinstanzen auch 2016 zu den führenden Vermögensverwaltern. Der Elite Report zeichnete uns auf dem Vermögenskonvent in München mit der Höchstnote „summa cum laude" aus. Auch bei den Fuchsbriefen aus Berlin sind wir auf der Ewigen Bestenliste zu finden.

Elite Report 2016

„Wie wirtschaftlich aktiv und erfolgreich diese Region zwischen Österreich, der Schweiz und Deutschlang ist, kann man an dieser Bank ablesen. Sie (Anm.: die Hypo Vorarlberg) ist als Vermögensverwalter mit den mittelständischen Unternehmern, den vermögenden Freiberuflern und Privatleuten eng verbunden. Sie hat sich nämlich als kompetenter Dienstleister über Jahre hinweg das Vertrauen erworben und stellt es mit ansehnlichen Leistungen unter Beweis", berichtet die Elite Report-Redaktion Ende November in ihrem aktuellen Journal „Die Elite der Vermögensverwalter 2016".

Aus den 362 getesteten Banken und Vermögensverwaltern sind insgesamt nur 45 uneingeschränkt empfehlenswerte Adressen übrig geblieben. In Österreich gehört die Hypo Vorarlberg neben drei weiteren Banken zu den empfehlenswertesten Vermögensverwaltern. „Kurzum: Kundenorientiert, kompetent, weitsichtig und zuverlässig", lautet das Fazit der Tester. Auch für 2016 wurde die Hypo Vorarlberg mit der Höchstnote "Summa cum laude" bewertet und ist damit bereits zum fünften Mal in Folge an der Spitze der begehrten Elite-Pyramide.

Fuchsbriefe 2016

Ende November 2015 wurden auch die Ergebnisse des Fuchsbriefe-Tests bekanntgegeben, bei dem die Tester in die Rolle potenzieller Kunden schlüpfen und sich von Private Banking-Experten beraten ließen. Dabei wurden vor allem die Beratungsqualität, die Qualität des Anlagevorschlags und des Portfolios gewichtet. Im Testbericht heißt es: „Ein gelungener Auftritt der Hypo Vorarlberg, kompetent und mit Empathie. Die Bank beweist, dass auf sie Verlass ist, versprochene Dokumente kommen zur rechten Zeit, die Kommunikation ist unaufdringlich und reibungslos [...]." Die Hypo Landesbank Vorarlberg konnte sich dieses Jahr in der "Ewigen Bestenliste" auf den 30. Platz verbessern.

Ihr Kontakt

Mag. (FH) Sabine Nigsch
Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit

Hypo-Passage 1
6900 Bregenz

+43 50 414-1000

Kontakt aufnehmen