Unternehmen
News & Downloads
Filter

Rating-Upgrade für Hypo Vorarlberg

Vergangene Woche hat die Ratingagentur Moody’s erneut ein Upgrade für die Hypo Vorarlberg bekannt gegeben: Die Hypothekenpfandbriefe der Vorarlberger Bank werden ab sofort von Moody‘s mit einem Aaa Rating benotet.

 

Dank der Anhebung des Covered Bond Ankerpunktes am 7. Februar 2018 hat sich die Anforderung für die notwendige Aaa-Überbesicherung reduziert. Die Bereitschaft der Hypo Vorarlberg diese Überbesicherung zu halten, führte zur Verbesserung des Pfandbriefratings.

 

„Ein sehr gutes Pfandbriefrating unterstützt uns dabei, mittel- bis langfristige Liquidität günstig am Kapitalmarkt zu beschaffen", so Vorstandsvorsitzender Mag. Michel Haller. Bei einem Aaa Rating handelt es sich um das beste Pfandbriefrating, das eine Bank haben kann. Zudem ist die Hypo Vorarlberg die einzige Bank im heimischen Hypo-Sektor mit einem Aaa-Pfandbriefrating.

Ihr Kontakt

Mag. (FH) Sabine Nigsch
Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit

Hypo-Passage 1
6900 Bregenz

+43 50 414-1000

Kontakt aufnehmen