Hochleistungs-Sparbuch für die Leichtathletin Ivona Dadic

Für internationales sportliches Aufsehen und einen österreichischen Rekord sorgte die Oberösterreicherin Ivona Dadic beim Mehrkampfmeeting in Götzis (Vorarlberg). Die 18-jährige Welserin übertraf mit 5.959 Punkten den österreichischen Rekord aus dem Jahre 1985 und wurde zugleich als beste Nachwuchsathletin des heurigen hypomeetings ausgezeichnet. Dadic schaffte mit dieser grandiosen Leistung zugleich die Qualifikation für die Junioren-WM in Barcelona sowie die Limits für die EM in Helsinki und die Olympiade in London.

Dr. Michael Grahammer, Vorstandsvorsitzender der Hypo Landesbank Vorarlberg und Hauptsponsor des Mehrkampfmeetings in Götzis, und Friedrich Hörtenhuber, Regionaldirektor Oberösterreich, nutzten die Gelegenheit, Ivona Dadic persönlich in der Hypo Vorarlberg-Filiale in Wels zu gratulieren. Sie überreichten Dadic ein „Hochleistungssparbuch“ im Wert von 500,- Euro. „Wir gratulieren Ivona Dadic herzlich zu ihrer großartigen Leistung beim hypomeeting“ freute sich Grahammer über den Erfolg der oberösterreichischen Nachwuchssportlerin. Die Hypo Landesbank Vorarlberg ist seit 28 Jahren Hauptsponsor des Mehrkampfmeetings. Das hypomeeting Götzis hat sich durch Professionalität und sportliche Höchstleistungen zu einem Highlight der internationalen Leichtathletikszene entwickelt.

Ihr Kontakt

Mag. (FH) Sabine Nigsch-Gaethke
Kommunikation & Marketing

Hypo-Passage 1
6900 Bregenz

+43 50 414-1000

Kontakt aufnehmen